top of page

Multifunktionale Beschichtungen basieren auf unterschiedlichen Technologien

Different types of Nano Coatings for Solar Glass, Shower Glass, Display Glass, Greenhouse Glass, Solar Mirrors, Automotive Glass, Facade, Architectural Glass and LED lights

Die Bereitstellung technologischer Lösungen für schmutzabweisende Beschichtungen ist für die Aufrechterhaltung der Sicherheit und Effizienz bei den meisten PV-Energieprojekten, die wir bei Rads Global durchführen, von entscheidender Bedeutung. Unabhängig davon, ob ein Projekt unter Wüsten-, Stadt-, bewölkten oder sauberen Bedingungen stattfindet, ist die Lösung für Verschmutzung, Abrieb, Korrosion, Reinigung, Abbau, Verwendung von Wasser zur Reinigung und Reflexion von Sonnenlicht wichtig, um sicherzustellen, dass alle Projekte mit unserem_cc781905- 5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_ Beschichtungen. Lösungen sind effizienter (8 % bis 15 %), sicher, stabil und rentabel.

Nanobeschichtung

Performance and Reliability of Coatings (Antisoiling Coating, Antiflective (ARC) Coating, Antiglare Coating, Anticorrosive Coating, Anti Scratch Coating, Antabrassive Coating, Oleophobic Coating, Anti PID coating

Multifunktionale Nanobeschichtungen werden für verschiedene Bereiche unterschiedlicher Industrien eingesetzt. Die wichtigsten industriellen Anwendersektoren sind Solarglas (PV, CSP, Spiegel, BIPV), Gartenbauglas, Automobil, Elektronik und Bauwesen. Sie müssen erkennen, welche Funktionalitäten Sie durch das Aufbringen von Beschichtungen erreichen wollen. Sobald Sie die Funktionalitäten identifiziert haben, können Sie den Anwendungsbereich der Beschichtung besuchen, um ein detailliertes Verständnis und eine Auswahl zu erhalten.  

Nano-Coatings: Projects

Antisoiling Coating (AS)

Die Oberfläche des Glases oder einer beliebigen PV-Moduloberfläche bleibt unter freiem Himmel unter Nutzungsbedingungen offen. Dies lädt Staub und Schmutzpartikel (14.00 bis 15.00 Uhr) auf die Oberfläche. Die schmutzabweisende Beschichtung bildet mit einer glatten Nanostruktur einen Schutzschild auf der Glasoberfläche oder dem Substrat und lässt Staub oder Staubpartikel nicht an der Oberfläche haften oder haften. 

Antireflexbeschichtung (ARC)

Das Glas empfängt Licht auf seiner Oberfläche, das teilweise reflektiert und der Rest durchgelassen oder absorbiert wird. Die nanostrukturierte Beschichtung reduziert die Reflexion des Lichts von der Oberfläche. Die ARC-Beschichtungen erhöhen die Lichtdurchlässigkeit im Glas um 5 bis 6 %. Das bedeutet mehr Licht für die Stromerzeugung, bessere Sichtbarkeit im Display und im Windschutzscheibenglas.

Korrosionsschutzbeschichtung (AC)

Solarglas oder andere Glasarten sind anfällig für Korrosion durch Feuchtigkeit oder Wasser, Flüssigkeiten mit hohem pH-Wert, Säuren, Oxide von Ca, Mg, Na und Zement. Eine nanoskalige dicke Schicht auf der Glasoberfläche bietet einen hochbeständigen und langfristigen Schutz.  Dies hält (Solar- oder andere) Glasoberflächen vor allen korrosiven Kräften geschützt. Diese Beschichtung bietet auch Schutz unter anderen Oberflächen wie Aluminium, Kupfer, Keramik, Marmor und Granit.

Abriebfeste Beschichtung (AAC)

Die Beschichtung bildet eine sehr harte, gleichmäßige Nanostruktur, die auf die Oberfläche ausgeübte Reibungsabriebkräfte tolerieren kann. Die Beschichtung schützt die Oberfläche 25 Jahre lang vor aggressiver Wechselwirkung der Benutzerbedingungen mit dem Produkt. 

Blendschutzbeschichtung (AGC)

Die Glasoberfläche erzeugt Blendung durch Licht und umliegende Gebäude. Diese Blendung hat sich als gefährlich für Piloten während des Starts und der Landung der Flugzeuge erwiesen. Die Antiglare-Beschichtung kontrolliert die Blendung und Piloten können keine Blendung in der Nähe der Flughäfen sehen. 

Selbstreinigende Beschichtung

Die Beschichtung setzt einen Reinigungsprozess im Betriebszustand der Glas- oder PV-Module in Gang. Die Beschichtung hält die beschichteten Oberflächen sauber. Die selbstreinigende Beschichtung übernimmt die Reinigungsaufgaben durch intelligente Bedienung.

Anti-PID (potenziell induzierte Degradation) (APC)

Die Natrium (Na)-Ionen wandern auf verschiedenen Wegen vom Glas zu den Zellen. Dieser Migrationsprozess schafft Potenzial.  Dieses Potenzial induziert den Abbau von Zellen. Das Natrium ist für den Abbau der Module verantwortlich. Anti-PID-Beschichtung schafft eine Firewall oder Sicherheitswand gegen die Bewegung von Natrium. Die nanostrukturierte Wand stoppt die Erzeugung von Potential. 

Anti-Tropf-Beschichtung (ADC)

Die Pflanzenproduktion im Gewächshaus führt zu viel Kondenswasser, das zu tropfendem Regen führt. Die Pflanzen erhalten Wassertropfen vom Dach des Gewächshauses. Die AD-Beschichtung stoppt das Nachtropfen, indem sie den Kondensationsprozess steuert.   

Hydrophile Beschichtung

Die Oberfläche des Glases wird durch die HP-Beschichtung zum Wasserliebhaber. Eine kleine Menge Wasser verteilt sich auf der Oberfläche, indem es eine dünne Schicht bildet. Diese Beschichtung reduziert sich auf einen Wasserkontaktwinkel von 10 Grad mit der Oberfläche. 

Hydrophobe Beschichtung (HC)

Die Oberfläche des Glases wurde aufgrund der HC-Beschichtung wasserabweisend. Das Wasser verwandelte sich an der Oberfläche in Wassertropfen. 

Oleophobe Beschichtung (OC)

Die Beschichtung erzeugt eine Nanostruktur, die verhindert, dass Öle und Fette an der Oberfläche haften bleiben. Die Oberfläche weist die ölige Substanz ab und hält die Oberfläche fettfrei.

Science

Antisoilig-Beschichtung

bottom of page